Der Lhotse, leicht im Gewicht, starke Leistung und viel Vergnügen!

UP Lhotse

UP’s Neuentwicklung steht ab sofort in Grösse M und L (75-120kg) für Probeflüge bereit. Der Lhotse ist eine perfekte Mischung zwischen maximaler Leistung, Spass und Sicherheit. Er ist der ideale Flügel für alle die sich gerne leicht bewegen. Sei es auf Hike & Fly, von der Bahn zum Startplatz oder auf Reisen und trotzdem nicht auf die tolle Leistung eines sportlichen EN B Flügels verzichten wollen!

Lhotse Details

Kibo, UPs Neuentwicklung in der mittleren B-Klasse

UP Kibo

Der Kibo, steht in den Grössen SM – L (75-130kg) für Probeflüge bereit! Die S Grösse folgt in Kürze. Nutze die Gelegenheit diesen tollen Flügel in einem tollen Fluggebiet zu fliegen. Möchtest du den Kibo lieber an deinem Hausberg ausprobieren, auch das können wir organisieren.
Obwohl das Flugwetter rar ist, konnte ich doch einen schönen Thermikflug mit dem Kibo in Grösse SM machen. Startgewicht 85kg, somit bin ich genau im mittleren Gewichtsbereich gelegen. Der Flügel macht spass, hat ein einfaches aber präzises Handling. Lässt sich exakt drehen, hat einen leichtgängigen Beschleuniger und sehr ansprechende Leistung. Ich kann den Kibo jedem aktiv fliegenden Piloten nach abgeschlossener Ausbildung empfehlen, überzeug dich selber bei einem Probeflug!

Kibo Video
Kibo Details

Der Makalu 4 ist da!

UP Makalu 4

Dass UP pünktlich auf die Saison 2016 den Makalu4 bringt ist seit einiger Zeit bekannt. Die Grössen S – L (Startgewicht 65 – 130kg) stehen für Probeflüge bereit. Die restlichen Grössen folgen in Kürze. Der Makalu 4 eignet sich sowohl für fortgeschrittene Schüler, Genuss und Gelegenheitspiloten. Der Flügel hat ein Einfaches Handling, ist agil und macht in der Luft einfach Spass. Probiers aus, und mach einen Probeflug.

Mehr Infos: UP Makalu4 für weitere Fragen und Beratung, stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Holzerbar Landecup

WP_20160312_010 Kopie

Bei schönstem Winter Flugwetter und und dank der schon starken März Sonne knackiger Frühjahrsthermik, konnte am Samstag den 12.03.2016 der jährlich stattfindende Holzerbar Landecup durchgeführt werden. Knapp 20 Tächis nahmen an der diesjährigen Austragung teil. Zur Musik vom mittlerweile legendären Flower Power Man konnten hochpräzise Landungen unterhalb der Holzerbar bestaunt werden. Auf dem Podest wurde es eng, alle drei Podestplätze haben Punktlandungen hingelegt. Dank den Adleraugen der Fachjury entstand folgende Rangliste:

1. Platz Alain Gazzetta und Katharina Ihring (Tandem)
2. Platz Thomas Bohren
3. Platz Bruno Maurer

JETZT Notschirm packen!

Notschirm MCC

Damit der Notschirm jederzeit optimal funktioniert, ist es sinnvoll Diesen regelmässig zu lüften und frisch zu packen. Wir bieten diesen Service ganzjährig an. Die Kalte Jahreszeit bietet sich besonders an, den Notschirm wieder mal lüften und frisch packen zu lassen!

Rundkappe/Kreuzkappe       CHF 50.–
Rogalo                                   CHF 70.–

Mai – September CHF 20.– Zuschlag.